+7 (383) 328 10 60 Auslandsanruf

Sibirische Tees und Kräuterteemischungen

Im Zentrum Sibiriens mitten in den Weiten seiner Wälder und seiner Berge liegt der einzigartige Baikalsee. Er ist der tiefste See der Erde und stellt 20% aller Süßwasservorräte der Welt. Mitten im tiefen und kristallklaren Wasser des Baikal liegt die geheimnisvolle Olchon Insel. Laut Überlieferungen ist sie die Heimat des burjatischen Volkes. Einheimische Legenden bezeichnen die Olchon Insel als das «Herz des heiligen Sees». Die bezaubernde Schönheit der Insel und ihre Anerkennung als Heiligtum verwandelten Olchon in das älteste Zentrum der Kräuterkunde. Das alte Volk, das am See siedelte, glaubte, dass die Kräuter von Olchon eine Kraft in sich bergen, die Wunder wirkt. Denn gerade auf Olchon vereinigt sich die gewaltige Energie der Erde, die aus den unendlichen Tiefen des Baikalsees direkt aus dem Herzen unseres Planeten (die Tiefe des Baikalsees im Bereich der Olchon-Insel beträgt mehr als 1,5 km!) empor steigt, mit der lebendigen Energie der Sonne.


Präsentation herunterladen

Sibirische Tees und Kräuterteemischungen